Was bedeutet für uns Betreutes Wohnen?

 

Die Amtsmühle Roßlau GmbH unterbreitet den Interessenten ein Mietangebot.

In einem persönlichen Gespräch können die Wohnanlage und das Mietobjekt besichtigt werden.

Kommt es zum Mietvertragsabschluss werden Umzugsdetails besprochen. Es kommt auch vor, dass Einbauküchen vom Vormieter übernommen werden können.

Der Mieter zieht mit den eigenen Möbeln ein.

Der Mieter wohnt selbstbestimmt und unabhängig und genießt die Vorzüge, die die altengerechte Wohnung mit sich bringt.

Sollte dann Pflege oder Betreuung nötig sein, kann er sich problemlos an den Ambulanten Pflegedienst Amtsmühle wenden.

Uns ist wichtig, das Wohnungsgeber und Pflegegeber wirtschaftlich und rechtlich unabhängig voneinander agieren.

Unsere Mieter genießen vor allem die familiäre Atmosphäre.